-Whiskymessen 2022???-

Nach dem heutigen Stand der Dinge glaube ich nicht, daß Whiskymessen noch einmal in der bisherigen Form stattfinden werden. Das fröhliche und entspannte Miteinander wird von Maskenpflicht und Hygienevorschriften getrübt werden.

Das zeigen auch Versuche, Whiskytastings und -messen online zu etablieren. Whiskytrinken ist und bleibt ein persönliches, sinnliches Erlebnis, welches durch Distanz an Intensität verliert.

Trotzdem arbeiten wir an einer Anpassung unserer Messen und Tastings auf  ein ansprechendes zeitgemäßes Format.

Das testen wir mit monatlichen Tastings (derzeit im und hoffentlich bald ohne Netz) im Studio bei Iulian´s Wein. Info und VVK: www.iulianswein.de

Wir hoffen am 13. und 14. Mai 2022 wieder die Whisky´n´More in Hattingen veranstalten zu können.

Euer Whisky´n´More Team

 

Bochum, 2.9 Juli 2021

“Die Aromen des Whisky”-Pressebericht

Brandneu: Rotkehlchen Whisky aus der Destillerie Habbel

Michael Habbel ist seit Jahrzehnten einer der anerkanntesten Brennmeister in unserem Land. Schon 1977 brannte er aus Roggenmalz einen der ersten deutschen Whiskys.
Seitdem überrascht der Inhaber der Hillock Destillerie immer wieder mit neuen Ideen.
Sein neues Projekt ist eine Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund NABU, ein “Rotkehlchenwhisky”.
Von dem Verkauf fliessen 1,50€ an Vogelschutzprojekte dieser Institution.

Eine nette Überschrift