WnM_Logo_sw

Folgende Tastings in den Tastinglounges des HENRICHS sind geplant:

Die Teilnehmerzahl ist limitiert (20 bzw. 30 Personen)!

Das Besondere an unseren Tastings ist, daß wir Thementastings anbieten. Dabei handelt es sich  nicht um Werbeveranstaltungen großer Whiskyhersteller sondern um z.T. eigens für die Whisky´n´More  konzipierte  Vorträge renommierter Referenten.

Tickets für die jeweiligen Tastings können ab sofort online bei Ticketscript gebucht werden:

 

img_0658

Freitag, 9. März 2018

15.30 Uhr, „Die Whiskyuniversität“-Mike Müller

Als ehemaliger Betreiber der legendären Saxo Bar und heutiger Whiskyimporteur verfügt Mike über profunde Kenntnisse rund um „das Wasser des Lebens“.


MarkersMike

Gebühr: 29,00€

 

16.00 Uhr, „Anam na h-Alba“-Christian Pries

Neuheiten des renommierten Independent Labels „Anam na h-Alba“

26172183_1710768438975640_531340702177101946_o

Gebühr: 33,00€ 

 

17.00 Uhr, „Neues von der grünen Insel“-Mareike Spitzer

Seit mehreren Jahren ist sie immer auf der Suche nach neuen, ausgefallenen Abfüllungen. Man darf gespannt sein, was sie diesmal im Portfolio hat.

Die Irlandspezialistin  hat in ihrer Reisetasche 5 Neuerscheinungen von der grünen Insel.

 

mareike-spitzer

Gebühr: 29,00€.

 

17.30 Uhr, „Prototypen“- Frank Gauert

Wie finishe ich einen Whisky?

Einblicke und Anekdoten zur Aromatisierung von Abfüllungen aus der „CaskAlive!“-Manufaktur

 

frtankygneu1

1. Bunnahabhain, 2001, Finish: Limousin Eiche

2. Mortlach, 1997, Finish: Pinienholz

3. Teeling, 2001, Finish: Maulbeerbaum

4. Loch Lomond (Grain), Finish: Kaffeefass

(alle angestellten Whisky(e)s sind Singlecask-Abüllungen in Fasstärke !)

und

5. S.I.P. : Blend aus 22 weltweiten Whiskyabfüllungen, 47%

Gebühr: 33,00€

 

18.30 Uhr, „Besser als ihr Ruf?“-NAS Whiskys im Test-Heinfried Tacke

Fundiertes Wissen zum Streitthema: „Warum immer mehr Whiskys ohne Altersangabe“

HeinfriedxGebühr: 33,00€

 

 

19.00 Uhr „No Scotch!“-eine Whiskyweltreise mit Fotoimpressionen-Sebastian Büssing

Der Weltenbummler,  Whiskyambassador und Fotograf zeigt bei seiner illustren Reise, daß der schottische Whisky „Ein aber nicht Alles “ in der Welt mehr ist.

20229604_10209864449193172_2416207518706831967_o

Hier meine Whiskys für die Tastingweltreise „No Scotch“ bei der W’n’M 2018:

1.) Audny – First Norwegian Single Malt Whisky

2.) Adega Aburaca – Azoren Corn Whisky (Portugal)

3.) Glen Rock – Blended Whisky aus Kenia

4.) Armorik Small Batch exklusiv für Deutschland (800 Flaschen) Lightly Peated

5.) Nippon Coffeebean Cask Strength, Japanischer Whisky mit Coffeebean Cask Finish

Gebühr: 29,00€

 

20.00 Uhr „Deconstruction Tasting“-Glenfiddich 21 Jahre-Markus Heinze

Die Entstehungsgeschichte des 21jährigen Glenfiddich . Dargestellt anhand von Variationen dieses Whiskys vom Glenfiddich Brand Ambassador persönlich.

Gebühr: 69,00€ (incl. 0,7L Flasche Glenfiddich Projekt XX)

12983964_10209018791568605_6027891969589077281_o

 

ab 20.00 Uhr „Gala“ – 10 Jahre Whisky´n´More –

Einlass 19.45 Uhr ins Restaurant HENRICHS

mit: Andy McNeill (Mr. Whisky), Rüdiger „Bolle“ Boldt (Gitarre) und Frank Schorneck  („Die Whiskyleser“) sowie weiteren prominenten Gästen.

Ausserdem erfolgt in diesem Rahmen erstmalig die Verleihung  „Whisky´n´More – The  Quaich 2017″ in den Kategorien „Lebenswerk“ und „Newcomer“.

Moderation: Heinfried Tacke (Chefredakteur „Der Whiskybotschafter“)

Unterhaltsame Texte und Skurriles über „Die Kunst des Trinkens“ angereichert mit einer Portion Folk und einem Quäntchen Blues sowie einer lockeren und ungezwungenen Whiskyverkostung, bringen das Publikum zum Grübeln, Lachen und nicht selten auch zum Mitsingen.

Die drei Whiskys bei der Gala sind:

1.) Blair Athol 18 Jahre (Douglas Laing /Der Whiskybotschafter Sonderabfüllung)

2.) McNeills Choice (ein Sonderabfüllung aus dem Hause McNeill)

3.) Cask Alive! Messe Bottling 2018 (Tomatin Cask Strength aus dem Ex-Islay Fass)

Schorneck Whiskeyfoto

Ohne Messeeintritt: Gebühr: 59,00€ – inclusive reichhaltigem Menü-Buffet, 3 ausgesuchten Whiskys, Live-Musik,  Lesung und Preisverleihung 

im Restaurant HENRICHS .

 

 

 

Samstag, 10. März 2018

12.30 Uhr: „Die Whiskyuniversität“-eine Einführung in die Welt der Whiskyaromen- Mike Müller

Nicht nur als Betreiber der mehrfach ausgezeichneten „Saxo Bar“ hat Mike profunde Kenntnisse über das „Wasser des Lebens“ erworben, die er, immer engagiert, weitervermittelt.

MarkersMike

Gebühr: 29,00 €

 

13.00 Uhr: Schwedische Schönheiten“- Mackmyra

stellt seine neueste Kollektion aus Whiskys gefinished in ungewöhnlichen Fässern aus dem hohen Norden vor.

 

csm_inside_warehouse1_5f33222f8f6eb326008ff77a253ea94e_c27e2feb42

Gebühr: 29,00 € 

 

14.00 Uhr: „3 of the Best plus Surprise“-Andy McNeill

Das Urgestein Andy McNeill hat sich als Whiskyimporteur, Messeveranstalter und Enfant Terrible in der Whiskyszene einen Namen gemacht.

 

iandyasb2016Gebühr: 35,00€

 

14.30 Uhr: „Deutsche Brenner präsentieren…“-preisgekrönte deutsche Abfüllungen-Kay Hoffmann, Inhaber des „Zweistein“ in Wuppertal, Jurymitglied bei der Wahl zu „Best German Whisky“

 

Kay Hoffmann_Deutscher Whiskyimg_0592

Gebühr: 29,00 €

 

15.30 Uhr: „Whisky´n`Sherry-Veranstalter Frank Gauert und Sabine Werner ( Köchin, Sherry- und Aromaexpertin) fachsimpeln über ausgesuchte Sherrys und Whiskys mit Oloroso-, Pedro Jimenez- und anderen Finishes.

Angestellt werden 3 Sherrys und 3 Whiskys.

FrankyG

Gebühr: 35,00 € Leider schon ausverkauft :-(

 

16.00 Uhr: „Die Renaissance der Premium Blends“– Heinfried Tacke

Der Autor des „Whiskyguide“ bricht eine Lanze für die oftmals unterschätzten Blends. Er stellt eine Auswahl der weltbesten VAT´s, Blended Malts und weiterer extraordinärer Whiskycreationen vor.

 

IMG_0241

Gebühr: 35,00€

 

17.00 Uhr: „The Chamber´s Secrets“– Insiderwissen von  Thomas Ide. Er war einer der ersten, die in Deutschland ausgesuchte Einzelfassabfüllungen auf den Markt brachte. Internationale Kontakte zu Whiskyliebhabern und Herstellern machen Ihn zu einem der angesehensten Whiskyexperten Europas.

Angestellt werden 5 seiner prämierten Whiskychamber-Fassabfüllungen:

 

ThomasIde2

Gebühr: 33,00€ Leider schon ausgebucht :-(

17.30 Uhr: „Scotch Universe“– Michel Reick

Nicht nur Insidern bekannt als Inhaber der Bar „Whisky Dungeon“ und seinen Abfüllungen unter dem Label

“ Scotch Universe“.

 

best-dram_img_7543

Gebühr: 29,00 €

 

18.30 Uhr: „Whiskyhort´s Special“– Olaf Fetting

Seit mehreren Jahren überrascht der Whiskyhort in Oberhausen immer wieder mit neuen interessanten Tastings. In diesem Jahr sind es die von Bruichladdich:

–          Bruichladdich Classic Laddie

–          Bruichladdich Bere Barley 2008

–          Bruichladdich Organic 2009

–          Port Charlotte CC:01

–          Octomore Masterclass 8.3

 

1Olaf Fetting

Gebühr: 35,00 €

 

19.00 Uhr: „Blind Date“– Daniel Kamm (McWhisky)

Zu einer Blindverkostung bitten wir angehende und ausgewiesene Whiskykenner in Zusammenarbeit mit dem „Highland Herold“.

 

 

Gebühr: 29,00€

 

20.00 Uhr: „Torf!!“- Simon Rosenkranz

15241741_1520882644595608_8475564860883296395_n-2

Zum Abschluss stellt der Tastingexperte Simon Rosenkranz 5 Torfbomben zum Abschuss angestellt.

Gebühr: 35,00€

 

 

Slainté !

 

Bottles3

 

 

 

Falls Sie eines der  Tastings verbindlich buchen wollen

– können Sie dies online über die Whisky´n´More Webseite bei Ticketscript.

oder über diesen Link direkt buchen:

Tastings für die Whiskynmore 2018

Sonderpreis (für Clubs und Gruppen ab 6 Personen): Tel:0234.9430785 oder info@whiskynmore.de.

Stand: 27.10.2017